Christa Wenger
Die Stimme
für das Klima
Für den Regierungsrat
am 2. April 2023

Unser Klima – Deine Wahl

Ich will hinschauen, zuhören und daran arbeiten, dass der Kanton Luzern sein ganzes Potenzial ausschöpft. Deshalb kandidiere ich 2023 für den Luzerner Regierungsrat.

Ich möchte die Kandidatur unterstützen!

Darum trete ich dem Unterstützungskomitee bei und zeige mit meinem Namen, dass Christa eine gute Wahl ist.

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Darum wählen wir Christa Wenger

Mit Christa Wenger wählen wir eine Macherin in den Regierungsrat.

Rahel Estermann, Co-Fraktionsleiterin GRÜNE

Mit ihrer überzeugenden, menschennahen und sachlichen Politik ist Christa genau das, was die Luzerner Regierung dringest benötigt.

Pascal Lustenberger, Vorstandsmitglied Junge Grüne Luzern, Luzern

Christa verfolgt eine zukunftsgfähige Politik und bringt verantwortungsvolle Lösungen!

Laura Spring, Kantonsrätin, Agronomin

Christa Wenger bringt die Menschen zusammen, hört ihnen zu und ist stark im Dialog – Qualitäten, welche es in der Luzerner Regierung für einen zukunftsfähigen Kanton braucht.

Gian Waldvogel, Kantonsrat GRÜNE

Grüne Kompetenz, freundliches Durchsetzungsvermögen, erprobte Erfahrung in die Regierung bringen!

Bruno Blume, Autor

Es braucht endlich schnelle, effiziente Lösungen auf politischer Ebene gegen die bevorstehende Klimakatastrophe. Christa Wenger ist dafür die geeignete Kandidatin!

Gabriele Llopart, Ingenieurin

Monique Frey
© Nique Nager

Mit ihrer offenen Art und breitem Erfahrungsschatz nimmt Christa Wenger die Bedürfnisse der Bevölkerung wahr, trägt sie in die Politik und stärkt so den Zusammenhalt im Kanton.

Monique Frey, Kantonsrätin, Präsidentin GRÜNE Emmen

Christa kann sich durchsetzen, ist kommunikativ und offen für andere Meinungen. Sie hat die Zeichen der Zeit erkannt und setzt sich für einen nachhaltigen Kanton Luzern ein.

Erich Tschümperlin, Dipl. El. Ing., Co-Präsident GRÜNE Kriens

Ich unterstütze Christa Wenger, weil sie sich konsequent und überzeugend für eine ökologischere und sozial gerechtere Zukunft engagiert.

Martin Abele, Bereichsleiter Blinden-/Sehbehindertenverband

Der Kanton Luzern muss sich vielfältigen Herausforderungen der Gegenwart und Zukunft stellen. Dafür brauchen wir eine proaktive Persönlichkeit wie Christa Wenger, die mit Weitsicht und Tatendrang auftrumpft.

Kevin Schmidli, Co-Präsident GRÜNE Willisau

Der Kanton Luzern braucht eine kompetente, vernetzte und engagierte Frau – genau das ist Christa

Julian Gerber, Co-Präsident Junge Grüne Kanton Luzern

Es braucht eine grüne Kraft im Regierungsrat des Kanton Luzern!

Thomas Kirchschläger, Dozent und Projektverantwortlicher für Kinderrechte, Beteiligung und Menschenrechtsbildung

Weil wir eine tatkräftige, vorausschauende und kompetente Grüne Frau im Regierungsrat brauchen!

Zita Bucher, Einwohnerrätin Kriens

© Jutta Vogel

Christa Wenger weiss, wie man politische Mehrheiten für tragfähige Lösungen zimmert. Ein Gewinn für Luzern und den Regierungsrat

Michael Töngi, Nationalrat Luzern

Eine engagierte, kompetente Frau, die sich aus grüner Sicht für das Wohl der Menschen einsetzt – das schätze ich an Christa Wenger.

Silvia Huber, Theologin/Supervisorin

Christa Wenger kann zwischen Menschen Brücken bauen und so Lösungen schaffen.

Lukas Walther

Christa trifft nach sorgfältigem Abwägen weitsichtige Entscheidungen und bildet dabei Allianzen – dank ihrer Sachlichkeit auch weit über die Parteigrenze hinaus.

Mirjam Landwehr, Raumplanerin/Architektin

Wir sind überzeugt, mit Christa Wenger eine Kandidatin, welche breit wählbar ist lösungsorientiert kommunikations- und dialogstark ist, zur Wahl zu stellen.

Hannes Koch, Co-Präsident GRÜNE Kanton Luzern, Kantonsrat

Mit ihrer Lebenserfahrung und ihrer Power wird sie die Luzerner Regierung in grünem und feministischem Sinn verändern!

Cécile Bühlmann, alt-Nationalrätin der GRÜNEN

Mit ihrer unternehmerischen Erfahrung, breiten Vernetzung und kommunikativen Art setzt Christa Wenger wichtige Impulse für eine nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung.

Johanna Dormann, Juristin, Luzern

Christa machts!

Christoph Bürgi, Unternehmer

Ich finde Christa Wenger sympathisch und überzeugend. In meinen Augen steht sie ein für die wichtigen Themen unserer Zeit.

Sacha Zbinden, Geschäftsführer Metallbau

Ich erlebe Christa als Teamplayerin und starke Führungsperson mit Vision und Drive. Genau das, was der Luzerner Regierungsrat dringendst braucht.

Michelle Meyer, Campaignerin

Christa Wenger kennt ihre fachlichen Dossiers bestens, hat ein enormes politisches Verständnis und weiss welche Saiten in welchem Zeitpunkt gezogen werden müssen. Sie ist die perfekte Wahl für den Luzerner Regierungsrat weit über die Parteigrenzen hinaus.

Judith Schmutz, Juristin, Kantonsrätin, Rain

Christa ist eine inspirierende, kompetente und verbindende Frau, welche ich im Regierungsrat sehen will.

Zora Walther, Studentin in Rechtswissenschaften und Ethnologie

Christa Wenger setzt sich konsequent für grüne Anliegen ein. Sie ist gleichzeitig diskussions- und kompromissbereit und kann Brücken bauen und zuhören. Ihre langjährige Erfahrung in verschiedenen Bereichen, ihre Lebenerfahrung und ihr politisches Geschick kann sie als Regierungsr

Barbara Irniger

Für frischen Wind und eine grüne Stimme im Altherrenrat!

Samuel Zbinden, Präsident GRÜNE Sursee, Kantonsrat

Neben all ihren sozialen und gesellschaftspolitischen Anliegen sind Christa eben auch die vielfältigen kulturellen Bestrebungen in unserem Kanton von Interesse.

Niklaus Torxler, Künstler und Grafiker

Unser Kanton braucht zukunftsgerichtete Lösungen. Christa Wenger garantiert diese.

Christof Studhalter, Baubiologe, Schreiner

Auf dem Papier zwar eine amtsjunge frische Politikerin, de facto aber eine hochvernetzte, clevere und energiegeladene Politikerin mit grossem Rucksack. Ich werde es den anderen Regierungsrätinnen und Regierungsräten sehr gönnen mit Christa Wenger zusammenzuarbeiten.

Christian Hochstrasser, Grosser Stadtrat GRÜNE

Es braucht eine ökologische und soziale Frau im Regierungsrat.

Lukas Bucher, Einwohnerrat Horw, Vorstand GRÜNE Luzern

Luzern braucht jetzt ihre konstruktive, prägnante, beharrliche und verantwortungsbewusste Art.

Angelica Ferroni, Rentnerin, Präsidentin Forum Luzern60plus, Präsidentin Genossenschaft Zeitgut Luzern

Weil es in der Luzerner Regierung endlich eine grüne Stimme braucht!

Raoul Niederberger, Co-Präsident GRÜNE Luzern

Christa ist begeisterte, kompetente, hartnäckige und menschliche Politikerin – genau richtig für den Job.

Irina Studhalter, Soziokulturelle Animatorin

Für eine Klima-, Umwelt- und Energiepolitik mit Zukunft

  • CO2-Ausstoss rasch senken
  • Biodiversität pflegen und fördern
Weiterlesen

Für die Mobilitätswende

  • Mehr ÖV, Velo und Mikromobilität
  • Auf Umfahrungen und Strassenausbau verzichten
  • Strassenverkehr dekarbonisieren
Weiterlesen

Für eine solidarische Gesellschaft

  • Lebensqualität im Alltag fördern
  • Mehr Investitionen in Kinderbetreuung und Tagesschulen
  • Mehr Gleichstellung und eine angemessene Entschädigung der Carearbeit
Weiterlesen